Trampolin Teamfoto neu kl

Trampolin

Trampolinturnen ist, anders als von den meisten erwartet, seit dem Jahr 2000 eine Olympische Sportart. Die Trampoline sind dabei nicht mit Gartentrampolinen oder den Anlagen in Trampolin-Parks zu vergleichen. Das 2x4 Meter große Sportgerät katapultiert die Turner in bis zu 8 Metern Höhe und ermöglicht nicht nur einfache, sondern auch Doppel- und Dreifachsalti.

Neben dem Trampolin-Großgerät, auf welchem neben der olympischen Einzeldisziplin auch nicht-olympische Synchron- und Mannschaftswettbewerbe ausgetragen werden, gibt es auch noch das Doppelmini-Trampolin (DMT). Das DMT ist ein kleineres Trampolin bestehend aus zwei Sprungflächen sowie einer Matte mit Landezone.

Im TSV Friedberg werden beide Geräte auf Leistungsniveau trainiert. Ziel unseres Trainings ist die erfolgreiche Teilnahme an schwäbischen, bayrischen, deutschen oder internationalen Wettkämpfen.

Neben dem Springen selbst, legen wir auch sehr viel Wert auf die Ausbildung der turnerischen Grundlagen, welche im Trampolinturnen wichtige Voraussetzungen darstellen.

Wir trainieren drei Mal pro Woche. Genaueres könnt ihr dem Trainingsplan entnehmen.

 Marc kl

 

Ansprechpartner: Marc Kimmel

 

Mobil:                         Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tag Zeit Gruppe Ort
Montag  16:00 - 18:45
Alle                           mit Marc, Corinna, Josephine, Werner
TSV Sportzentrum Halle 3
Mittwoch  16:00 - 18:45 Fortgeschrittene         mit Marc, Corinna, Josephine, Werner
TSV Sportzentrum Halle 3
Freitag  15:00 - 17:00 Alle                           mit Marc und Josephine
TSV Sportzentrum Halle 2

 

Probetraining :

Wir freuen uns immer über neue Talente. In unserem Probetraining geht es in erster Linie darum, herauszufinden, ob Ihr Kind Spaß am Trampolinturnen hat.

Auf Grund unserer begrenzten Kapazitäten, können wir nicht sicherstellen, dass wir jedes Kind aufnehmen.

Grundsätzlich kann man ab einem Alter von 5 Jahren bei uns anfangen. Bei einem höheren Einstiegsalter sind turnerische Vorkenntnisse wünschenswert. Auch andere artistische Sportarten, wie Ballett, Eiskunstlauf o.ä., bilden eine optimale Grundlage.

Bitte melden Sie sich bei uns per E-Mail, um ein Probetraining zu vereinbaren.