Nachwuchstraining


Diese Trainingseinheit richtet sich an interessierte Kinder ab 6 Jahren, die gern mal das Seilspringen ausprobieren wollen.

Um ein motivierendes, bewegungsbetontes Training gewährleisten zu können, werden die Kinder in drei möglichst homogene Gruppen aufgeteilt, in denen mindestens eine Trainerin die Skipperinnen und Skipper individuell fördert.

 

Nachwuchstraining Es wird nicht nur im Einzelseil gesprungen, sondern auch im Two in One oder im Long Rope. Fortgeschrittene probieren natürlich auch das paarweise Springen im Wheel oder das beliebte Double Dutch aus.

Rope Skipping fördert nicht nur die Sprungkraft und Ausdauer, sondern trainiert auch die Koordination und allgemeine Kraft-, und Schnelligkeitsfähigkeiten. Dieses „Allround-Training“ beugt einseitigen Belastungen oder muskuläre Dysbalancen vor und macht dabei auch noch Spaß. Denn besonders das Zusammenarbeiten mit anderen fördert die soziale Kommunikation und Teamfähigkeit.

Daher ist es besonders wichtig, dass unsere kleinen Rope Skipper passende Sportschuhe tragen: Laufschuhe mit Dämpfungseigenschaften besonders im Vorderfuß- und auch im Sohlenbereich sind unerlässlich, um den weichen Fuß beim Springen zu schützen. Bei Fragen bitte einfach eine Trainerin ansprechen.

Neben kreativen Tricks im Seil werden auch turnerischen Basiselemente von klein auf trainiert, um diese letztendlich im Seil zu Turnen.

Zusätzlich zum Vereinsbeitrag belaufen sich die Kosten für das Nachwuchstraining am Montag auf 1€ pro Monat.

Schnuppertraining:
Kommt gerne zu einem Schnuppertraining am Montag vorbei, wir freuen uns auf euch! Bitte feste Turnschuhe, kurze Sportkleidung und ein Getränk mitbringen. Ein Seil könnt ihr gerne erst einmal von uns ausleihen. Um vorherige Anmeldung unter ropeskipping(a)turnen.tsv-friedberg.de wird gebeten.


Mittwochstraining:
begeisterten Montags-Springern bieten wir ab Gruppe 2 gerne eine zusätzliche Trainingsmöglichkeit am Mittwoch (16.45-18.45 Uhr) an. Die Teilnahme am Montagstraining ist Pflicht, sodass es nicht möglich ist, nur am Mittwoch zu kommen, da die Inhalte aufeinander aufbauen. Kosten: 7€ pro Monat zzgl. zum Vereinsbeitrag.